Koerschulte_Header mit Text

3D-Druckservice für unsere Kunden

Individuelle Lösungen für Ihr Vorhaben 

Kennen Sie die neuesten Trends im 3D-Druck? Wir gehen neue Wege. Gehen Sie mit! 

Verwirklichen Sie einfach und schnell Ihr individuelles 3D-Projekt. Unser neuer 3D-Druckservice bietet für Industrie und Handwerk modernste Möglichkeiten zur individuellen Erstellung von Prototypen, Kleinserien und Ersatzteilen

Wussten Sie, dass heute neben Kunststoffen auch Materialien wie Aluminium und Stahl im 3D-Druck zur Verfügung stehen? So können Einzelteile frei wählbar aus verschiedenen Materialien exakt gedruckt werden. Grenzen in Form und Komplexität sind dank verschiedener 3D-Druckverfahren wie z.B. „PolyJet“ so gut wie nicht vorhanden. Ein enormes Potential. Wir helfen Ihnen dabei, es auszuschöpfen! 

Cell cube made of steel and metering tool isolated on white background

Trennlinie_blau

So einfach geht‘s… 

Kurzanleitung für den Anwendungsstart 

Mit Hilfe von Rapid3D, unserem Kooperationspartner im 3D-Druck, können Sie sofort loslegen. Dabei haben Sie zwei Möglichkeiten: 

  1. Laden Sie ganz einfach Ihr eigenes 3D-Modell in Form einer CAD-Datei auf unserer 3D-Druckplattform hoch. Das System analysiert automatisch, ob Ihr 3D-Modell druckbar ist. Sie können auch direkt das Material auswählen, den Herstellungspreis einsehen und den Bestellvorgang über Ihr Kundenkonto und die Plattform auslösen.

    ODER
     
  2. Übermitteln Sie uns eine Anfrage mit Bilddaten ihres gewünschten Druckobjektes inkl. Größenangaben und wir erstellen ein passendes Angebot für Ihr 3D-Modell. Innerhalb weniger Tage erhalten Sie eine Preisabschätzung. In beiden Fällen informieren wir Sie nach Produktionsfreigabe, sobald ihr Modell produziert wird und fertiggestellt ist.

Rapid3D-Automotive-Part-Review 1

Rapid3D-Aerospace-Part-Review 2

Trennlinie_blau

Viele Vorteile auf einen Blick 

3D-Druck bietet enormes Potential 

Der größte Vorteil ist die Plattform an sich. 

  • 3D-Modelle werden direkt im System analysiert und auf Druckbarkeit hin geprüft 
  • Prototypen, Kleinserien und Ersatzteile sind einfach bestellbar und aus unterschiedlichen Materialien herstellbar 
  • Schnellere Produktion, als bei bislang herkömmlichen Verfahren 
  • Herstellung effizienterer Formen im 3D-Druck; Bauteile können je nach Art zusammenhängend / montiert produziert werden und bringen sogar Gewichtsvorteile mit sich 
  • Es können individuelle, nachfragebasierte 3D-Komponenten erstellt werden, die schnell wieder anpassbar sind und somit ideal auf die Kundenbedürfnisse abgestimmt werden können 
  • Vielschichtige Anwendungsverfahren und Einsatzmöglichkeiten: z.B. in den Bereichen Architektur, Automobilindustrie, Luft- und Raumfahrttechnik, Medizintechnik, etc. 
  • Für Koerschulte-Stammkunden: Kauf auf Rechnung, ansonsten stehen Paypal und Kreditkarte als Zahlungsmittel zur Verfügung

Photo of 3D printed piece held by a female engineer in an Advanced Manufacture Laboratory. On the foreground the 3D printer can be observed.

3D printer printing, also known as additive manufacturing (AM), refers to processes used to create a three-dimensional object in which layers of material are formed under computer control.

Trennlinie_blau

Los geht es! 

Nutzen Sie die neue Art der Herstellung 

Schauen Sie sich gleich einmal unsere neue 3D-Druckplattform an, laden Sie Ihr erstes 3D-Projekt hoch oder senden Sie uns Ihre Druckanfrage über den Link „3D-Druckanfrage stellen“ zu. 

Bei Rückfragen und Problemen stehen wir Ihnen gerne zur Seite. 

Ihr Kontaktpartner im Hause Koerschulte: 

Norman Koerschulte Telefon: +49 (0) 2351 9489-26 

E-Mail: n.koerschulte@koerschulte.de

Auf geht‘s zum neuen 3D-Service:

Concept about 3D printing which is an innovative additive manufacturing technology for rapid prototyping and producing complex geometry or spare parts

Button_3D-Druckplattform_blau

Button_3D-Druckanfrage_blau